Menu
Ihr Warenkorb

AGB's

Allgemeines
Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschliesslich zu diesen Geschäftsbedingungen. Diese Geschäftsbedingungen gelten somit für alle Bestellungen von Käufern, die bei der Verkäuferin MagicSticks GmbH getätigt werden.

Angebote und Vertragsabschluss
Alle Angebote im Internet sind freibleibend und unverbindlich. Sie gelten nicht als Antrag zum Vertragsabschluss. Die über die Internetseite oder per E-Mail, Post, Telefax oder Telefon abgegebene Bestellung des Kunden ist verbindlich und gilt als Antrag (Art. 5 Abs. 1 OR), auch wenn keine unmittelbare Bestätigung mittels Brief, E-Mail oder Telefax erfolgt. Für die Annahme und Ausführung der Bestellung ist die mündliche oder schriftliche Bestellbestätigung der MagicSticks GmbH per Telefon, E-Mail, Post oder Telefax massgebend. Erst mit der Bestellbestätigung seitens der MagicSticks GmbH kommt ein verbindlicher Kaufvertrag zustande. Bei Bestellungen, die von Minderjährigen unter 18 Jahren getätigt werden, haftet der gesetzliche Vertreter bzw. Erziehungsberechtigte im Rahmen seiner Aufsichtspflicht für alle entstandenen Kosten bzw. Entschädigungen.

Lieferung
Die Lieferung unserer Waren kann weltweit erfolgen. Der Käufer trägt die effektiven Verstandkosten. Sie werden ihm von der MagicSticks GmbH direkt verrechnet. Vorbehalten bleibt der Versand innerhalb der Schweiz und bei entsprechenden Aktionen im EU-Raum.  Anfallende Zollgebühren werden dem Kunden verrechnet. Der Käufer hat die Ware am von ihm bezeichneten Lieferungsort anzunehmen. Unterlässt er dies, so kann die MagicSticks GmbH innert 10 Tagen den Rücktritt vom entsprechenden Kaufvertrag erklären und Schadenersatz (positives und negatives Vertragsintersesse) oder weiterhin die Annahme verlangen.


Lieferzeit
Die Lieferung erfolgt nach Möglichkeit sofort nach Bestellungseingang, da die meisten Produkte bei der MagicSticks GmbH an Lager sind. Es kann aber regelmässig zu Produktions- und Lieferengpässen kommen, weshalb die MagicSticks GmbH dem Käufer ausdrücklich keine Lieferzeiten garantiert.


Preise
Die auf den Internetseiten angegebenen Preise der Produkte sind in CHF/EUR angegeben. Sie verstehen sich ohne Versandkosten und exkl. MwSt.

Zahlungsbedingungen
Bei Erstbestellungen, bei Bestellungen einer Person, die zusammen den Bestellwert von CHF 80 übersteigen, und bei von MagicSticks GmbH individuell bestimmten Fällen ist die Ware gegen Vorkasse oder mittels Kreditkartenverrechnung im Voraus zu bezahlen. Diesfalls wird die Ware erst ausgeliefert, wenn der Kaufpreis vollständig bezahlt wurde. Der Versand der Bestellung erfolgt in allen anderen Fällen per Nachnahme, Kreditkarte (Visa, Mastercard, Diners Club, American Express) oder Banküberweisung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum zur Zahlung fällig, wobei die Rechnungsstellung in der Regel mit der Lieferung erfolgt. Der Rechnungsbetrag ist ausschliesslich in CHF auf das auf der Rechnung vermerkte Konto der MagicSticks GmbH zu überweisen. Das Eigentum am gelieferten Kaufgegenstand verbleibt bis zur Bezahlung des Kaufpreises bei der MagicSticks GmbH. Der Besteller ist nicht zum Skontoabzug berechtigt.

Gewährleistung und Haftung
Weist die Ware im Zeitpunkt der Lieferung Mängel auf, so behebt die MagicSticks GmbH nach ihrer Wahl die Mängel entweder durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung oder sie gewährt eine Preisreduktion. Das Wandlungsrecht des Käufers ist ausdrücklich ausgeschlossen. Weitergehende Sach- und Rechtsgewährleistungsrechte werden soweit gesetzlich zulässig ausdrücklich wegbedungen. Insbesondere gewährt die MagicSticks GmbH keine selbständige Garantie auf die Ware und auf deren Dauerhaftigkeit, zumal es sich dabei um Verbrauchsware handelt. Der Käufer kann sein Gewährleistungsrecht nach Abs. 1 nur bei Mängeln geltend machen, die im Zeitpunkt der Lieferung bereits bestanden. Die Ware muss vom Käufer nach Empfang der Ware sofort geprüft werden und Mängel an der Ware müssen spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Empfang der Ware schriftlich geltend gemacht werden. Sämtliche Gewährleistungsansprüche des Käufers verwirken, wenn die Mängel der MagicSticks GmbH nicht innert dieser Frist schriftlich angezeigt werden. Ansprüche des Käufers auf Schadenersatz, wie etwa wegen Mängeln, Unmöglichkeit der Leistung, Verzug oder sonstiger Vertragsverletzungen der MagicSticks GmbH sind soweit gesetzlich zulässig ausdrücklich ausgeschlossen. Vorbehalten bleiben Schäden, die auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz der MagicSticks GmbH zurückzuführen sind. Bei rabattierten Artikeln besteht kein Anspruch auf Garantieleistungen. 

Anwendbares Recht
Dieser Vertrag und sämtliche damit verbundenen Streitigkeiten unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht, unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über Internationalen Warenkauf.

Gerichtsstand
Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Gisikon (LU).